Über die NFC Technologie

Die NFC Technologie ist relativ neu Funktechnologie. Erstmals vorgestellt wurde die Technologie von Sony und Phillips im Jahr 2002. NFC steht für "Near Field Communication". Die NFC Technologie ist eine Kombination aus kontaktloser Identifizierung und kontaktlosen Datenaustausch im Nahbereich. 

Evolution der NFC Technologie

nfc_evolution

 NFC Hardware Komponenten

NFC-fähiges Smartphone: Die Anzahl der NFC-fähigen Smartphones wächst beständig. Bis auf Apple's iOS haben die drei großen Smartphone Betriebssysteme Android, Blackberry und Windows Phone NFC implementiert.

NFC Reader: NFC Reader können einen Datenaustausch zwischen einem aktiven NFC Reader, z.B. NFC Smartphone oder einem passiven NFC Tag initiieren. Ein Beispiel dafür ist ein kontaktloses POS-Terminal das für das Bezahlen mit dem Smartphone oder einer NFC fähigen Kreditkarte.

NFC Tag: Ein NFC Tag ist ein passiver RFID Tag und besitzt keine eigene Stromversorgung. Er wird vom NFC reader oder NFC Smartphone, während des Lesevorgangs mit Energie versorgt.

Physikalische Grundlagen der NFC Technologie:

 

Schematische Darstellung des Datenaustauschs zwischen einem passiven NFC Tag und einem aktiven NFC Lesegerät z.B. NFC Smartphone:

nfc-reader-writer

Zuletzt angesehen